Harnsteine sind vielfältig

Sowohl beim Menschen als auch bei vielen Tierarten gibt es eine große Zahl von Harnsteinarten. Mit modernen Analysentechniken, wie der Infrarotspektroskopie, können alle Harnsteinarten sicher bestimmt werden.

Für Fragen zur Harnsteineinsendung, zu Analysenergebnissen und zur möglichen Rezidivprophylaxe stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Dazu können sie uns per Telefon, Fax oder Mail kontaktieren.

Publikationen

Seltene Harnsteinerkrankungen

ALBRECHT HESSE, ROSWITHA SIENER

Bei Harnsteinerkrankungen heißt selten wirklich selten. Was hier als selten bezeichnet wird, trifft bei weniger als 1 von 100.000 oder gar 1 von 1.000.000 Menschen auf. Das Tückische an der Sache: Der Seltenheitswert erhöht auch das Risiko für Fehldiagnosen.